Vegetationskartierung, Lokalisierung seltener Pflanzenarten und Bewertung der Kartierflächen bilden die Grundlage für weitere naturschutzbezogene Planungsschritte im Riet am oberen Zürichsee.

Projektperiode

2009-2010

Auftraggeber Birdlife Schweiz, Ch. Glauser
Projektleitung

Karin Marti  (bis 2019 mit Charlotte Salzmann)

Nuoler Riet (Wangen, SZ)